De Gudden Toun um Radio 100,7

Eng Kéier de Mount, sonndes um 11:00

An enger klenger Ronn vun ausgewielte Gäscht (ë.a. Josiane Kartheiser, Claire Thill, Raoul Biltgen, Nora Wagener …), a bannent enger Stonn, gräift De Gudden Toun méi oder manner aktuell Theemen op, pléckt se aus ganz verschiddene Perspektiven auserneen, a wëll op dësem Wee och déi ëffentlech Sträitkultur op eng satiresch Manéier ufachen. E gewëssenen Humor dierf dobäi wierklech net feelen. Ironie a Sarkasmus hëllefen nämlech dacks kleng Mëssel an och grouss Mëssstänn aus enger anerer Perspektiv ze gesinn, a vermëttelen deemno och gären e Fonken Hoffnung op besser Zäiten. Natierlech, ouni dobäi den Eescht vun der Situatioun aus den Aen ze verléieren.

Wien an déi éischt Emissioune ralauschtere wëll: Dee Link hei drécken

Liesmatinée zu Beetebuerg

Die Österreichische Botschaft in Luxemburg, die Éditions Guy Binsfeld & die LiteraTour Bettembourg laden zur literarischen Reihe Crémant-Mélange ein.

18/04/2021 10:30 im Château de Bettembourg

Autoren: Gertraud Klemm (AT) & Nora Wagener (LU)

Mehr Infos über die Lesung/Anmeldung finden Sie hier: Link

Are you reading … Luxembourg??

“Salons, Festivals und Messen wurden weitgehend abgesagt. Auch das jährliche Treffen der Walfer Bicherdeeg ist ausgefallen. Zahllose Lesungen, Begnungen und Buchvorstellungen konnten nicht wie geplant stattfinden … So ist die Buchbranche, wie andere Kultursparten, direkt von den Konsequenzen der Pandemie ge- und betroffen.

Um die Sichtbarkeit des Buchs und der Literatur made in Luxembourg – mit 80 Neuerscheinungen zwischen März und November – zu fördern und den Auftakt der luxemburgischen Literatursaison zu feiern, hat Reading Luxembourg eine Kampagne auf die Beine gestellt und sich mit zahlreichen Partnern der Buchbranche zusammengetan.”

Alle weiteren Infos (bald) hier: Link

Désœuvrés #21

Tickets

Désœuvrés a.s.b.l. présente la 21e édition de sa mythique soirée de lecture. Jean-Marc Ceci, Tullio Forgiarini, Laura Märker et Nora Wagener liront des textes inédits en français et en allemand en se faisant accompagner non par le traditionnel violon, mais par des groupes, Gregario et Stiff Peaks. 

À tou·te·s les « à côté de la plaque » (thème de la soirée !) qui adorent le verbe, les synthés et la guitare pedal steel, ceci est une soirée sur-mesure pour vous !

Podcast: TRIPTYPHON

TRIPTYPHON is the result of a triple artistic experiment: an audio chain letter for 1 writer & 1 actor & 1 musician. Each artist has carte blanche.

Link: https://www.kuk.lu/triptyphon

TRIPTYPHON 2 (DE): Nora Wagener (Text) – Nancy Mensah-Offei (Spiel) – C`est Karma (Musik)

Aufnahme Text: Marco Battistella (Westbahnstudios Wien) / Aufnahme Musik: C´est Karma

Mix: Luka Tonnar / Illustration: Julie Wagener

Podcast created by Larisa Faber. Produced by MASKéNada in collaboration with KUK and Radio 100,7.